Arktefakte, Bosse und Tek-Tier

Aktueller Stand ←

Die TEK-Tier – High-End-Rüstung!


Die TEK-Teile (YouTube-Video) werden nach dem Sieg über die Bosse freigeschaltet:

Boss Schwierigkeit 1. Sieg minimales
Spielerlevel
TEK-Teil Element
aktuell
(standard)
Brutmutter Lysrix Gamma 06.09. 30 Replikator 50 10
Beta 06.09. 50 Stiefel 140 28
Alpha 01.10. 70 Helm, Geschützturm, Mosasaurus-Sattel 370 74
Megapethicus Gamma 04.10. 45 Handschuhe 100 20
Beta 04.10. 65 Rifle, Generator 275 55
Alpha 08.10. 85 Rex-Sattel 550 110
Dragon Gamma 30.10. 55 Hose, Megalodon-Sattel, Tapejara-Sattel 200 40
Beta 05.11. 75 Transmitter, Kraftfeld, Vakuumabteil 550 110
Alpha   100 Brust, Klonkammer, Teleporter, Moonpool 1100 220
Manticore Gamma   55 Handschuhe, Hose 125 25
Beta   70 Rifle 450 90
Alpha   95 Rex-Sattel 950 190

Alle TEK-Teile: ARK – Survival Evolved: TEK-Engramme freischalten und craften

 

Bosse und benötigte Artefakte


Für das Betreten der Boss-Arenen werden folgende Artefakte aus folgenden Höhlen benötigt:

The Island

Boss benötigtes Artefakt Fundort / Höhle Lat/Lon Besonderheit
Ark Boss Broodmother des Schlauen (Clever) Central Cave 41,6 / 47,1  
des Jägers (Hunter) Lower South Cave 80,2 / 53,5  
des Gewaltigen (Massive) South East Cave (Lava) 70,5 / 86,0 große Hitze*
Ark Boss Megapithecus des Rudels (Pack) Upper South Cave 68,2 / 56,2  
des Fressers (Devourer) North East Cave 14,8 / 85,3  
des Brutalen (Brute) Caverns of Lost Faith 53,7 / 10,4 Meereshöhle*
Ark Boss Dragon des Himmelherren (Skylord) North West Cave 19,3 / 19,0  
des Immunen (Immune) Swamp Cave 62,7 / 37,3 schwer
des Starken (Strong) Snow Cave 29,5 / 31,9 schwer / große Kälte*
der List (Cunning) Caverns of Lost Hope 45,9 / 88,9 schwere Meereshöhle*

* die Meereshöhlen liegen komplett Unterwasser und sind dadurch extrem gefährlich; hier spawnen Cnidaria (Qualle), Electrophorus (Elektroaal) und Megalodon (Megahai) über Stufe 200;
bei den Höhlen mit Hitze und Kälte solltest Du eine der Suppen (s. unten) mitnehmen, da sie isolierend wirken

Scorched Earth

Boss benötigtes Artefakt Fundort / Höhle Lat/Lon Besonderheit
Ark Boss Manticore des Felsens (Crag) Grave of The Tyrants 28,5 / 29,3  
des Torwächters (Gatekeeper) The Old Tunnels 58,6 / 47,4  
des Zerstörers (Destroyer) Ruins of Nosti 78,5 / 75,6  

 

Übersicht der Artefakthöhlen auf The Island, Scorched Earth & Ragnarok

[alle Artefakte]

Höhlen-Karte The Island
[alle Höhlen]  [alle Karten]
Cave-Map Scorched Earth
[alle Höhlen]  [alle Karten]
Cave-Map Ragnarok
[alle Höhlen]  [alle Karten]

 

So kannst Du mitmachen


Für die Höhlen benötigst Du…

  • Deine beste Rüstung
  • Nahkampfwaffe (Schwert oder Pike) und möglichst auch einen Schild
  • am Besten Pumpgun oder wenigstens Schrotgewehr, gern auch Scharfschützengewehr
  • Armbrust und Enterhaken zum Klettern
  • etwa 200 Schuß Munition
  • Insektenschutzmittel – [mehr]
  • Medizinisches Gebräu für Lebensregeneration – [mehr]
  • Schalfsack fürs leichtere Respawnen
  • Reittier – am Besten einen Wolf, der hat im Rudel zusätzliche Boni (5% mehr Schaden pro Mitglied, beim Heulen sogar 50% Schadenserhöhung und 25% Schadensreduzierung)
  • Taucherausrüstung – wird nicht immer benötigt, sollte aber bereitgehalten werden
  • optional: Heilmittel, um die von den Fledermäusen (Onyc) ausgelöste Seuche Mega Rabies zu heilen – [mehr]
  • und alles als Ersatz, falls Du sterben solltest..

Sobald Du alles hergestellt und Stufe 40 erreicht hast, nehmen wir Dich mit in die Höhlen und am Besten legst Du in der Basis alles in einen persönlichen Schrank, sodass es schnell verfügbar ist. Was für Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um alles herzustellen, kannst Du im

Techtree ⇐

nachlesen – dort findest Du, wie auch weiter unten, alle nötigen Rezepte. Für die einfachen Höhlen ist das Reittier optional. Folgende weitere Tränke und Suppen solltest Du zumindest kochen können, ich kann auch kurzfristig aushelfen:

  • Enduro Stew für mehr Nahkampfschaden und schnellere Regeneration
  • Calien Soup als Isolierung gegen Hitze und Durst
  • Fria Curry als Isolierung gegen Kälte und Hunger
  • Lazarus Chowder für längeres Tauchen ohne Ausrüstung durch weniger Sauerstoffverbrauch und erhöhte Ausdauerregeneration

Für die Bosskämpfe benötigst Du…

  • alles, was Du auch für die Höhlen benötigst
  • drei bis vier hochstufige T-Rex, die Du selbst aufgezogen hast – denn nur so bekommst Du den Prägebonus (2,65x mehr Schadensausteilung);
    befruchtete T-Rex-Eier, aus dem ein hohes Jungtier schlüpft, kannst Du Dir durch die Teilnahme an einer Zähmung verdienen – wir haben bereits T-Rexe der 4. Generation gepaart und ausreichend Eier der 5. Generation gelagert

Zum Bosskampf nehmen wir Dich ab Stufe 60 mit, wenn Du ausreichend T-Rexe aufgezogen hast.

Deine Aufgabe…

…sofern Du mitmachen möchtest und heiß auf die TEK-Tier bist, wäre also

  • das Aufziehen von mindestens drei T-Rexen
    Befruchtete Eier und die Eier für das zur Aufzucht benötigte Trockenfutter haben die Drachenjäger ausreichend vorhanden, es kann gegen andere Eier getauscht werden. Die Aufzucht dauert zur Zeit eine Stunde, es können mehrere zeitgleich aufgezogen werden (ich empfehle einen Abstand von 5 Minuten). Da wir bereits Eier der 5. Generation haben, hat jeder Rex bereits die besten Voraussetzungen mit etwa 11.000 Gesundheit, 1.800 Ausdauer und 360% Nahkampfschaden
  • zähmen eines Megalodon,  BasilosaurusPlesiosaurus, Mosasaurus, Tusoteuthis oder Fels-Elementars.
    Hast Du bereits eines der Wassertiere selbst gezähmt, kannst Du Dir in unserer Basis ein hochstufiges nachzüchten. Der Plesio kann mit Plattform, Solar und Automatikgeschützen bestückt werden, der Rock-Elemental kann tauchen und ist, wie auch der Basilosaurus und der Tusoteuthis, immun gegen die Schocks der Quallen und Elektroaale. Der Mosasaurus ist einfach nur groß und stark und kann mit einem TEK-Sattel mit Geschütz ausgerüstet werden. Phew phew phew … 🙂
  • erreichen von Stufe 60
    Ab Stufe 60 und mit mind. drei eigenen T-Rexen nehmen wir Dich mit zu den Bossen – zum Alpha-Drachen kannst Du übrigens erst ab Stufe 100.
  • Links

 

Höhlenrezepte


Im Kochtopf:

Medizinisches Gebräu
Zutaten: Tintobeeren, Narkotikum, , Wasser

Calien Soup
Zutaten: Zitronen, Amarbeeren, Tintobeeren, Mejobeeren, Stimulanz, Wasser

Fria Curry
Zutaten: Mais, Karotten, Azulbeeren, Mejobeeren, Narkotikum, Wasser

Im Mörser:

Stimulanz
Zutaten: Zündpulver (aus Steinen und Feuerstein) und Stimbeeren

Insektenschutzmittel
Zutaten: Fell oder Wolle, Narkotikum, Zitrone, Karotten

Heilmittel
Zutaten: seltene Blumen, seltene Pilze, Blutegelblut oder Hörner (vom Nashorn)

 

Links